Marketing ist ein Begriff, der viele Maßnahmen in sich vereint. Zum Marketing gehören zum Beispiel Werbung, Messeauftritt, Homepage und Pressemitteilungen. Um erfolgreiches Marketing zu betreiben, müssen Sie ihr Unternehmen klar positionieren. Maßgeblich ist, wie Sie sich darstellen, um unverwechselbar zu bleiben. Stellen Sie dar, welche Werte Ihr Betrieb vermittelt.

Die Hälfte der Werbemaßnahmen verpufft im Nirwana. Bei einigen Branchen liegt die Produkt-Floprate sogar über 80%. Damit Sie Ihr Marketingbudget sinnvoll einsetzen können, sollten Sie nachfolgende Tipps beachten.

Definieren Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden
Um gezieltes Marketing zu betreiben, sollten Sie die Präferenzen Ihrer Kunden kennen und wissen, wer die Entscheider sind. Geht es um das Thema Innenrenovierung, ist die Dame des Hauses der richtige Ansprechpartner, denn sie entscheidet, welche Farbe und welche Ausstattung angesagt sind. Wenn Sie Ihr Produkt dem Herrn des Hauses empfehlen, dann haben Sie den falschen Ansprechpartner erwischt und treffen mit Ihrer Überzeugungsarbeit ins Leere.

Haben Sie eine Kundenanalyse erstellt, kennen die Präferenzen und Kaufmotive Ihrer Kunden, können Sie gezielt an einen Abschluss herangehen, indem Sie den maßgeschneiderten Marketingauftritt konzipieren. Dabei sind die Unternehmenswerte ein wichtiger Faktor. Der Begriff Social Responsibility gewinnt zunehmend an Bedeutung. Fragen, wie und wo ihr Unternehmen produziert, wie die Personalpolitik gestaltet ist und welches Image das Unternehmen in der Öffentlichkeit genießt, zählen zur Social Responsibility und zur Wertevermittlung Ihres Unternehmens beim Marketing.

Die Werbung muss der Realität entsprechen

Sie müssen damit rechnen, dass Kunden sehr empfindlich reagieren, wenn Versprechungen nicht eingehalten werden, die in der Werbung gemacht werden. Freundlicher Service ist ein Pfund, mit dem ein Unternehmen wuchern kann. Wird das nicht erfüllt, wird der Kunde nicht zuvorkommend behandelt, scheitert auch die beste Marketingstrategie. Leben Sie Werte vor und seien Sie ein gutes Vorbild für Ihre Mitarbeiter. Das schafft nicht nur Kundenbindung und Kundenneugewinnung, sondern ein gutes Betriebsklima und eine überdurchschnittliche Produktivitätsrate. Zufriedene Mitarbeiter gehen an Kunden viel freundlicher heran als unzufriedene und entwickeln eine ganz andere Dynamik.

Wir von vendamus® praxis helfen Ihnen dabei, Ihre Unternehmenswerte zu definieren und zu strukturieren.